Hundert Jahre Burgenland, ein aktueller Anlass zur Buchbesprechung.

100 Jahre Burgenland – „Geschichten aus Gols“ als Zeitzeugnis Utl.: 1924 geborener und 2010 verstorbener Autor Johann Nittnaus dokumentierte das Leben in einer Seewinkel-Gemeinde im 20. Jahrhundert Gols/Eisenstadt (APA) – „Geschichten aus Gols“ heißt ein nicht mehr neues, zum 100. Geburtstag...

Continue reading →

Unser Beitrag. 100 Jahre Burgenland.

Zum 100-jährigen Jubiläum des Burgenlands möchten wir auf das Buch „Geschichten aus Gols. Wie ich es sah und erlebte“ von Johann Nittnaus aufmerksam machen. Er hat damit ein Zeitdokument geschaffen, aus dem hervorgeht, wie wichtig der Anschluss des Burgenlands...

Continue reading →

Weil Du es uns wert bist

„Nicht systemkonform“ ist endlich erschienen, der erste Schwung ausgeliefert. Corona-Virus noch nicht besiegt, Verlagsalltag störungsfrei. Es wird gearbeitet an neuen Manuskripten, Web-Auftritt und Marketing. Abwechslungsreich sind die Manuskripte, die auf unserem Tisch liegen. Ein Krimi aus der Hand einer erfahrenen...

Continue reading →

Update vor der Lesung

Die Vorbereitungen zur Lesung unterm Nussbaum laufen. Die Wettervorhersagen passen, es werden schöne, sonnige Herbsttage zum Wochenende. Die „Hardware“ – Bänke mit Rückenlehnen, Gartengarnituren mit gemütlichen Sesseln und Bänke – steht bereit. Warme Decken und Sitzpolster werden aus dem Lager geholt und durchgelüftet....

Continue reading →

Autorenporträt – Hermann Szodl

Der Berufsalltag eines Polizisten – Wie kann man ihn sich vorstellen? Vielseitig, gefährlich, spannend? Hermann Szodl hat ein Buch darüber geschrieben und beantwortet uns diese Frage. Eigentlich ist Hermann gelernter Gas-Wasserleitungsinstallateur und Heizungsbauer. Während seines Präsenzdienstes hörte er einen Vortrag der Wiener Polizei. Ursprünglich...

Continue reading →

Eine ganz besondere Gans

Leseratten und Bücherwürmer kennt ihr bestimmt, doch kennt ihr mich auch schon? (mehr …)

Continue reading →