Literaturwochenende im Mai

Literaturwochenende im Mai

Wir laden ein zum ersten Literaturwochenende im Mai. Gelesen wird aus unserer Backlist. Bei der traditionellen Lesung unterm Nussbaum im Oktober werden die Neuerscheinungen präsentiert. Mit dieser Literaturveranstaltung am 6. und 7. Mai möchten wir zwei schwierige Jahre mit...

Continue reading →

In der Stille des Verlagsbüros

In der Stille des Verlagsbüros

Damit ein Schreiben gelingt, braucht es Muse und das Herz muss übergehen – übergehen vor Freude oder übergehen vor Trauer und Schmerz. Damit ein Schreiben gelingt, braucht es auch die Stille, die Stille im Verlagsbüro. Die Arbeit ruht vom...

Continue reading →

Hundert Jahre Burgenland, ein aktueller Anlass zur Buchbesprechung.

Hundert Jahre Burgenland, ein aktueller Anlass zur Buchbesprechung.

100 Jahre Burgenland – „Geschichten aus Gols“ als Zeitzeugnis Utl.: 1924 geborener und 2010 verstorbener Autor Johann Nittnaus dokumentierte das Leben in einer Seewinkel-Gemeinde im 20. Jahrhundert Gols/Eisenstadt (APA) – „Geschichten aus Gols“ heißt ein nicht mehr neues, zum 100. Geburtstag...

Continue reading →

Unser Beitrag. 100 Jahre Burgenland.

Unser Beitrag. 100 Jahre Burgenland.

Zum 100-jährigen Jubiläum des Burgenlands möchten wir auf das Buch „Geschichten aus Gols. Wie ich es sah und erlebte“ von Johann Nittnaus aufmerksam machen. Er hat damit ein Zeitdokument geschaffen, aus dem hervorgeht, wie wichtig der Anschluss des Burgenlands...

Continue reading →

Morgengruß

Morgengruß

Die Blumen blühen im Garten und wir erfrischen uns an ihrem Anblick. Bis zu unserem Urlaub ist es noch ein Monat, doch in der Zwischenzeit freuen wir uns gerne über kleine Momente, die uns einen Vorgeschmack schenken. Bevor wir in...

Continue reading →

Halt die Welt an!

Halt die Welt an!

Heute darf sich die Welt ohne dich weiterdrehen. Lass den Alltag zurück. Seit vielen Jahren wandeln die Kajas unter uns und spionieren uns aus, gut getarnt. Doch überall seine Finger im Spiel zu haben, reicht ihrem machtgierigen Anführer nicht...

Continue reading →

Weil Du es uns wert bist

Weil Du es uns wert bist

„Nicht systemkonform“ ist endlich erschienen, der erste Schwung ausgeliefert. Corona-Virus noch nicht besiegt, Verlagsalltag störungsfrei. Es wird gearbeitet an neuen Manuskripten, Web-Auftritt und Marketing. Abwechslungsreich sind die Manuskripte, die auf unserem Tisch liegen. Ein Krimi aus der Hand einer erfahrenen...

Continue reading →

„Gott schütze Österreich!“

„Gott schütze Österreich!“

Mit diesen Worten verabschiedete sich Bundeskanzler Kurt Schuschnigg am 11. März 1938. Geschichte greifbar, begreifbar machen. Friedrich Radlspäck ist dies gelungen mit seinem Werk „Nicht systemkonform“. Fünf Jahre lang recherchierte er für seine umfangreiche Dokumentation über die Schicksale von „nicht systemkonformen“...

Continue reading →

Jahreswechsel

Jahreswechsel

Ein Jahr liegt hinter uns, ein neues Jahr vor uns. Was wird es uns bringen? Was ist im 2020-Pakerl? Die Vorfreude ist groß, ein ganzes Jahr liegt vor uns, unberührt. Wir wissen nicht was es für uns Neues bereithält....

Continue reading →

Wir in den Medien

Wir in den Medien

Über die Lesung unterm Nussbaum berichteten unsere lokalen Zeitungen Bezirksblätter Neusiedl am See und BVZ. Die Freude war groß über die Berichte von Charlotte Titz in den Bezirksblättern und von Saskia Jahn in der BVZ. Die Lesung war vorbei, die Berichterstattung großartig,...

Continue reading →