Quo vadis?

Wir planen, entwerfen Strategien, entwickeln Konzepte. Verlagsarbeit läuft im Hintergrund. Die Realität überholt uns stetig, der Moment kaum fassbar, dennoch halten wir inne und manchmal den Atem an. Während „Elbenohr. Das Tor der Welten“ im Endspurt zur Produktion ist,...

Continue reading →

Heute, Verlagsvorschau mit Rückblick ohne Titel

Einleitend ein Auszug aus der vorweihnachtlichen E-Mail an unsere Autorinnen und Autoren: „Das Verlagsjahr 2020 war eingeschränkt im Vertrieb und im Veröffentlichen. Es gab keine Halbjahresabrechnung, da der Umsatz zu gering war, daher wird das ganze Jahr Ende Jänner...

Continue reading →

2020 – ein gutes Jahr!?

Noch ist es nicht zu Ende, das Jahr 2020. Es liegt viel Arbeit auf dem Tisch. Wer kennt das? Während der Rückblick wartet und der Ausblick ruft, wird kontinuierlich gearbeitet. Dieses Jahr, ein herausforderndes Jahr, ein Start mit viel...

Continue reading →

Korrekturlesen oder doch mehr?

Bevor ein Buch im Regal stehen kann, sind viele Arbeitsschritte notwendig.Heute erzähle ich, Verena, von meinem Aufgabenbereich: dem Korrekturlesen. An und für sich gibt es das Lektorat und das Korrektorat. Während das Korrektorat nur für Grammatik und Rechtschreibung zuständig ist, achtet das...

Continue reading →

Internationaler Verschenk-ein-Buch-Tag

Am 14. Februar ist nicht nur Valentinstag, sondern auch der internationale Verschenk-ein-Buch-Tag. Still und leise, von vielen unbemerkt, steht er im Schatten des Valentinstags. Wir wollen dem internationalen Verschenk-ein-Buch-Tag mehr Bedeutung einräumen. Im Rahmen unserer Marketingaktivitäten haben wir mehrere Videos vorbereitet, mit denen wir...

Continue reading →

Wir sind stolz auf unsere Autoren

Während noch vor Weihnachten unsere Autorin Elfriede Tollovich ihr großes Interview mit Charlotte Titz in den Bezirksblättern hatte, ist jetzt Inge Mimlich dran. Unsere Autorin, Numerologin Inge Mimlich, hat im Interview mit Charlotte Titz (Bezirksblätter Neusiedl am See) einen Blick...

Continue reading →

Jahreswechsel

Ein Jahr liegt hinter uns, ein neues Jahr vor uns. Was wird es uns bringen? Was ist im 2020-Pakerl? Die Vorfreude ist groß, ein ganzes Jahr liegt vor uns, unberührt. Wir wissen nicht was es für uns Neues bereithält....

Continue reading →

Frohe Weihnachten

Drei Kerzen brennen, am Sonntag folgt die vierte. Für uns die letzte Arbeitswoche, randvoll mit kleinen und großen Dingen, die erledigt gehören. Trotzdem, jetzt ist Zeit, kurz innezuhalten, denn heute haben wir unser Weihnachtsessen. Die Freude ist groß, wir freuen uns auf ruhige Momente...

Continue reading →

Blick auf die Lesung unterm Nussbaum 2019

Lesung unterm Nussbaum 2019. Kurzfristig entschieden. Intensiv organisiert. Glatt über die Bühne gegangen. Am Wochenende vom 11. und 12. Oktober fand unsere Lesung unterm Nussbaum statt. Am Freitag war das Ambiente gemütlich und einladend, die Sonnenstrahlen wärmten uns und die kulinarische Verpflegung lenkte von...

Continue reading →

Mein Herz brennt für die Natur. Und für Bücher.

Siehst du die letzten grünen Blätter, wie grüne Flammen aus der Erde ragend? Die Erde im Herbst bedeckt mit getrockneten Gräsern. Der Geruch vermischt duftend nach Heu und dazwischen fein modrig. Grünrotes Blattwerk und reife Ähren wiegen sich im...

Continue reading →