Kennen Sie René Siegl?

Er ist Schriftsteller, betreibt den Blog „Rockmeisterwerke - 100 Unentdeckte Meisterwerke der Rockmusik“, ist auf Twitter und in den sozialen Netzwerken zu finden. Bei einer Recherche taucht sein Name in der heimischen Presse, wie Falter, Der Standard, Die Presse,...

Continue reading →

Gelem gelem – Ich bin weit gewandert

Seit 1990 findet der Internationale Tag der Roma am 8. April statt. Ziel des Tages ist, auf die Roma als größte Minderheitengruppe Europas aufmerksam zu machen. An diesem Tag gedenken wir dem ersten Welt-Roma-Kongress, der am 8. April 1971 stattfand....

Continue reading →

Karneval.Fasching.Gschnas

Die „fünfte Jahreszeit“ geht am Faschingsdienstag mit einem fulminanten Höhepunkt zu Ende. RollentauschenSchon vor über 5000 Jahren feierten die Mesopotamier etwas, das mit unserem Fasching oder Karneval vergleichbar ist. Genau wie bei den antiken Griechen und Römern fanden diese Feste zu...

Continue reading →

Österreich : Deutschland

„Kücken“ oder „Küken“? Was ist richtig? Die überraschende Antwort: Beides ist richtig.„Kücken“ schreibt man in Österreich, „Küken“ in Deutschland. Wir sind auf dem gesamten deutschsprachigen Buchmarkt vertreten, haben uns aber als burgenländischer Verlag bewusst dazu entschlossen, sogenannte „Austriazismen“ zu verwenden. Das sind...

Continue reading →