Numerologiekalender 2019

Der Numerologiekalender von Inge Mimlich ist seit kurzem erhältlich. Die Autorin beschäftigt sich nicht nur mit Numerologie, sondern ebenfalls mit Astrologie. Unter Berücksichtigung dieser beiden Disziplinen hat Inge Mimlich für das kommende Jahr wieder einen Kalender zusammengestellt, der tägliche Hilfestellungen gibt.

Was macht diesen Kalender besonders?
Zu jedem Tag gibt es einen kurzen Text, der ähnlich wie ein Horoskop Tipps gibt. Nur dass dieser Text nicht auf Astrologie basiert, sondern auf Numerologie. Er berücksichtigt den Zahlenwert des Datums, daher wiederholen sich die Texte innerhalb eines Monats drei- bis viermal. So ist der Text für den 1., 10., 19. und 28. eines Monats gleich – weil die Ziffernsumme gleich ist.

Im Kalender steht auch, in welchem Zeichen sich der Mond jeweils befindet. In der Einleitung gibt es eine ausführliche Erklärung, was das bedeutet. Kleiner Tipp vorweg: Wer volles Haar möchte, sollte sich die Haare schneiden lassen, wenn der Mond im Löwen steht.

Der Planet auf dem Cover des Kalenders ist übrigens der Merkur: Er wurde nach dem römischen Gott des Handels und der Reisenden benannt. Merkur wird auch die Erfindung der Redekunst zugeschrieben – Glauben Sie, dass sich 2019 positiv auf ihre Kommunikation auswirken wird?

#mimlich

SHARE IT:

Leave a Reply

You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>